Artboard 1

Flügel für die Nachhaltigkeit

Einzigartige Marke für eine nachhaltiges Produkt

AUFGABE

Ab 2020 sind Plastikeinwegprodukte verboten. Trinkhalme aus Glas sollen für die Gastronomie beworben werden.

RESULTAT

Die Wort-Bild-Marke „Glashalm.at“ mit einem Kolibri inszeniert den einzigartigen Trinkgenuss.

Ab 2020 sind Plastikeinwegprodukte in der EU verboten. Als hochwertige Alternative vertreibt glashalm.at Trinkhalme aus stabilem, exklusivem Glas für die Gastronomie.

Diese Glashalme sind nicht nur optisch einzigartig, sondern bieten – im Vergleich zu Plastik-, Bambus- oder Metallhalmen – als einziges Produkt einen geschmacksneutralen, puren Trinkgenuss.

Diesen puren Trinkgenuss hat Kopfstand mit Kolibris übersetzt, die mit ihrem Schnabel auch den Nektar pur genießen können. Das Corporate Design wurde in Print-Produkten umgesetzt. Für die Darstellung der einzigartigen Glashalme hat es in Grazer Bars Fotoshootings mit Werner Krug gegeben. Die Produktverpackungen wurden von Styria Print hergestellt.