Artboard 1

Ein Dorf zum Auffalten

Mehr Details als Google Maps, genauer als jedes Navi – und funktioniert auch ohne Strom: Der neue Hitzendorf-Plan ist da!

Er punktet nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich: Alle (!) 2.000 Häuser der Gemeinde samt Hausnummern und Namen sind eingezeichnet – Haltestellen, Gastroeinrichtungen sowieso. Wir haben das Kartenmaterial von GISquadrat auf 10.000 Quadratzentimeter komprimiert und gemeinsam mit mit Werner Eibinger und Barbara Gugl von der Marktgemeinde jedes Detail genau unter die Lupe genommen, aktualisiert und optimiert.

Der Plan ist dieser Tage an alle Hitzendorfer geschickt worden – und liegt für Besucher in der Gemeinde auf.