Artboard 1

Extra-Unterricht für Schule

Nicht Nachsitzen, sondern „Vorsitzen“ durften die Lehrer der HAK Mürzzuschlag im Februar 2017.

„Positionierung“ lautete der Titel des Workshops mit Strategen Martin Gutjahr. HAK-Direktor MMag. Erich Leitenbauer und 20 LehrerInnen haben gemeinsam ihre Schule unter die Lupe genommen und analysiert. Was intern von SchülerInnen und LehrerInnen gelebt wird, wird künftig mit Hilfe von Kopfstand besser kommuniziert. Digitales Business und Management von Digitalisierungsprozessen werden fächerübergreifend unterrichtet und liefern den SchülerInnen Rüstzeug für ihre Karriere in Zukunftsbranchen.

Im Rahmen der Ganztagesveranstaltung zu Gast war auch Digitalisierungs- und Infrastruktur-Minister Jörg Leichtfried. Der Steirer erzählte von den Plänen der Regierung in diesem Zukunftsfeld und stand den LehrerInnen exklusiv eine ganze Stunde lang Rede und Antwort.